Die nächste Grüne Revolution – SAT gibt der renommierten Zeitschrift National Geographic Auskunft

Die Organisation Sustainable Agriculture Tanzania (SAT) möchte sich herzlich bei Tim Folger, dem Autor des Artikels „The Next Green Revolution“, für die Möglichkeit bedanken, zu einer solch wichtigen Diskussion beizutragen. Der Artikel, welcher im National Geographic gedruckt wrude, wirft essentielle Fragen auf, die sich im Bezug auf aktuelle Herausforderungen der globalen Nahrungsmittelproduktion stellen. Tim Folger geht die Debatte „Gentechnik versus biologischer Landbau“ neutral an und tastet sich dabei durch das Labyrinth von Lösungsansätzen, die Wissenschaftler und Agrarexperten weltweit präsentieren. more »

SAT in New York

Achieving Food and Nutrition Security through Sustainable Agriculture in the post-2015 Development Agenda – the high level roundtable. Organized by Biovision Foundation and the Millennium Institute in New York.

NewYork SAT

Schweizer Biobäuerin besucht SAT in Morogoro

Die Biobäuerin Kathrin Marti hatte sich auf den weiten Weg gemacht um das Ausbildungszentrum der Organisation Sustainable Agricutlure Tanzania (SAT) in Morogoro zu besuchen. Dort wird nicht nur ausgebildet sondern auch Landwirtschaft betrieben, und zwar 100% bio!

more »

weiterer Vortrag in Wien: Zuckerlfabrik, Sonntag 13. April ab 17:00

SUSTAINABLE AGRICULTURE TANSANIA
KOSMISCHER KÖRPER II
Sonntag, 13. April, ab 17h  Interfritteusealer Salon in der Zuckerlfabrik
19 Uhr :  Künstlerin Barbara Anna Husar: “mein Bruder Alexander Wostry spricht und diskutiert über seine Aktivitäten in Morogoro / TZ”

more »

Vortrag in Vorarlberg: St. Arbogast – Do 3. April, 19:30 – 21:00 – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – Vortrag in Wien: Galerie Kandinsky, Lerchenfelder Straße 13, Dienstag, 8. April 2014, 19:00 – 21:00

St. Arbogast; www.nlo.at; Förderverein Nachhaltige Landwirtschaft Ostafrika NLO

Biologische Landwirtschaft in Afrika. Projekterfahrungen welche das Konzept von Gentechnik und Co in den Schatten stellen.

Do 3. April, 19:30 – 21:00

Das 21. Jahrhundert ist voller Herausforderungen. Speziell unser globales Lebensmittelsystem wird sich beweisen müssen wie es mit den erreichten Öl-, Wasser-, und Phosphatfördermaximums in Zukunft umgehen wird. more »

Planet zu verkaufen – ExpertInnengespräch

hier geht es zum online stream:

http://cba.fro.at/249569

SAT greetings

NLO im Advent

auf www.1zu1.at versteckt sich hinter dem Türchen des 5. Dezember SAT (Sustainable Agriculture Tanzania).

Wir wünschen allen eine besinnliche Adventszeit!

Ein HHH-Projekt findet seinen gebührenden Abschluss

Das Farmer Training Center wurde eröffnet! Vielen Dank für eure finanzielle Unterstützung, ohne euch hätten wir das nicht geschafft!

Das Team von SAT, und die Interessengruppe  der biologischen Landwirtschaft haben diesen Moment so sehr herbeigesehnt; Die Eröffnung des ersten Farmer Training Center in Tansania, welche am 14. September 2013 gefeiert wurde. 200 Menschen aus über 6 Nationen freuten sich über diesen großen Schritt.

15 Km außerhalb der Stadt Morogoro, im Dorf Vianzi, ist auf einem gut 50 Hektar großen Grundstück ein Zentrum aufgebaut worden, more »

Gallery

IMG_0342 IMG_0746 IMG_0750 dsc01806